Campingmöbel

Campingmöbel

Campingtische

Der Campingtisch ist meist DER Mittelpunkt des Zeltlagers. Der Ort, an dem alle zusammenkommen, gemütlich ein Bierchen trinken, zusammen den Grill anschmeißen oder eine Runde Beer-Pong zocken. Doch egal wofür ihr euren Campingtisch verwenden wollt – Das wichtigste Kriterium beim Kauf eines neuen Campingtisches ist die Stabilität. Denn egal ob auf dem Festival wo andere Besucher oder auch mal der Wind den Tisch umstoßen oder im Urlaub, wo es vielleicht eher die spielenden Kinder sind : Umso stabiler der Tisch, desto mehr Spaß habt ihr damit. Damit das ganze nicht zu einer Wackelpartie wird, sollte darauf geachtet werden, dass der Campingtisch besonders standfest auf verschiedenen Böden ist. Weiterhin gilt: Umso weniger Gewicht der Tisch hat, umso einfacher ist der Transport! Gerade wenn man mit der Bahn zum Campingurlaub anreist oder beim Festival das Equipment noch Kilometerweit zum Zeltplatz schleppen muss empfiehlt es sich einen möglichst leichten Tisch zu kaufen um ihn einfacher transportieren zu können. Außerdem sollten Campingtische immer möglichst immer faltbar und aus widerstandsfähigen Materialien sein. Eine gute Materialwahl für einen belastbaren Campingtisch wäre zum Beispiel Aluminium, denn im Gegensatz zu Metall ist Aluminium deutlich leichter und kann nicht rosten.

Campingstühle

Sich beim Festivalcamping fühlen wie auf der heimischen
Couch? Das geht nur mit dem richtigen Campingstuhl! Grundsätzlich vereint ein
guter Campingstuhl hohen Komfort mit einem kleinen Packmaß und geringem
Gewicht. Aber egal wie gering das Gewicht das auch ist oder wie klein das
Packmaß – zuallererst sollte ein Stuhl bequem sein. Tut dir nach kurzer Zeit
schon der Hintern weh, dann ist der ganze Camping- bzw. Festivalspaß verdorben
und der Stuhl schlicht unbrauchbar. Zunächst einmal gibt es zwei verschiedene
Arten von Campingstühlen, den klassischen Klappstuhl oder den Faltstuhl. Diese
beiden Stuhlarten unterscheiden sich in erster Linie hinsichtlich Komfort und
Packmaß deutlich voneinander. Wem wenig Stauraum für den Transport zur
Verfügung steht der greift zu den etwas kompakteren Klappmodellen. Wenn euer
Fokus eher auf einem höheren Sitzkomfort liegt, dann solltet ihr euch die faltbaren
Campingstühle genauer ansehen. Zum Lieferumfang von faltbaren Campingstühlen
gehört meistens eine praktische Tragetasche, mit der ihr euren Stuhl mühelos
transportieren könnt. Preistechnisch bekommt ihr sowohl gute Faltstühle als
auch gute Klappstühle zwischen 30-70€.